PS001_Icons_02 PS001_Icons_02 PS001_Icons_02 PS001_Icons_02 PS001_Icons_02 PS001_Icons_02 PS001_Icons_02 PS001_Icons_02 PS001_Icons_02 PS001_Icons_02 PS001_Icons_02 PS001_Icons_02 PS001_Icons_02 PS001_Icons_02 PS001_Icons_02 PS001_Icons_02 PS001_Icons_02 PS001_Icons_02alertarrowArtboardcheckmarkchevronclockcrossdownloadfacebooklinkedinmagnifierminusplusview_listview_tilexing
Mann schaut auf Programmier-Code am PC
Für IT-Experten

Projekt

SCCM/MECM/SCOR Consultant (m/w/d) Service Entwicklung Software Deployment

Projektnummer
#5874
Region
Großraum Bonn & Remote
Zeitraum
01.05.2021 bis 30.04.2023

Für unseren Kunden im Raum Bonn suchen wir ab Mai einen SCCM/MECM/SCOR Consultant (m/w/d) Service Entwicklung Software Deployment .

Aufgaben:

Allgemeine Umsetzungsleistungen

- Fachliche und technische Leistungen bei der Neugestaltung des Software und OS Deployments

inkl. technologischer und architektonischer Neuausrichtung:

o Identifikation künftiger technologischer Trends vom Markt, die für den Service relevant

sind

o Erstellung von Vorschlägen für eine strategische Weiterentwicklung des Services auf

Basis allgemeiner Markttrends, marktüblicher Standards und Infrastruktur Gegebenheiten

o Identifikation bestehender und künftiger Serviceinhalte und Serviceabhängigkeiten

sowie der Schnittstellen mit anderen Services

o Identifikation relevanter servicespezifischer Prozesse und Beschreibung der Prozesse

o Erstellung des Architekturanteils einer Servicebeschreibung mit der Zusammenfassung

der Service Technik, Prozesse und technische Beziehungen zu anderen Services

gemäß der Vorgaben zur Dokumentation (EPDF)

 Identifizierung von Verbesserungsmaßnahmen in der Serviceerbringung, Ausformulierung der

Maßnahmen und Umsetzung positiv beschiedener Maßnahmen, insbes. zur Vereinfachung und

Komplexitätsreduktion.

Besondere technische und konzeptionelle Umsetzungsleistungen im Sinne der Vorgaben und Rahmenbedingungen

sind:

- technische Service Entwicklung des Deployment Konzepts

o kontinuierliche Weiterentwicklung des Deployment Konzepts hinsichtlich aktuellem,

akzeptiertem Stand der Technik, sowie auf Basis von Rückmeldungen der Stakeholder

(bspw. Betriebseinheiten der Services)

o Erstellung von Präsentationen und Dokumentationen für die Nutzung im Service unter

Berücksichtigung der internen Vorgaben zur Dokumentation (EPDF)

o Erstellung von Entscheidungsvorlagen

o technische Bewertung und Betrachtung der geltenden Sicherheitsvorgaben

o technische Dokumentation der Serviceänderungen im Architektur Dokumentationstool

„ARIS“

o Fortschreibung der IT-Sicherheitskonzepte

Agilität

o Review aktueller Prozesse / Arbeitsabläufe mit Hinblick auf sinnvolle Etablierung agiler

Methoden

Automatisierung

o Review aktueller Prozesse / Arbeitsabläufe mit Hinblick auf sinnvolle Etablierung von

Automatisierungen

o Entwicklung von Automatisierungen inkl. deren technischen Umsetzung auf bestehenden

Plattformen (bspw. SCOR)

Durchführung von Tests im Rahmen des Deployment Konzepts

o Erstellung der Testfälle

o Erstellung der Testpläne

o Organisation der Tests und Vorbereitung der Testabläufe; dazu Einbindung beteiligter

Stakeholder

o Ergebnisdokumentation

Auf Basis der jeweils erstellten Konzepte sind bei Bedarf Schulungen durchzuführen. Je nach

Thema und den dann gültigen Covid 19 Vorgaben finden diese Remote oder als Präsenz Veranstaltung

statt.

 Problem Management im Software Deployment Service

o technische Analyse und Erarbeitung von Lösungen im Problem Management

Anforderungen:

- Erfahrungen in der Planung, Konzeption und Koordinierung zur Implementierung von Client Management

und Softwareverteillösungen, 5 Jahre, Lebenslauf, Projektreferenz

- Erfahrungen in komplexen IT-Umgebungen mit „MS Active Directory“, 5 Jahre, Lebenslauf, Projektreferenz

- Erfahrungen in der Implementierung, Troubleshooting und Betreuung der Anwendung Microsoft Endpoint

Configuration Manager, 5 Jahre, Lebenslauf, Projektreferenz, Zeugnis

- Erfahrungen in der Implementierung, Troubleshooting und Betreuung der Anwendung Microsoft System

Center Orchestrator (SCOR), 3 Jahre, Lebenslauf, Projektreferenz

- Erfahrungen in der Entwicklung, Implementierung und Troubleshooting von Powershell Skripten

10 Jahre, Lebenslauf, Projektreferenz

- Erfahrungen in der Entwicklung, Implementierung und Troubleshooting von Runbooks für SCOR unter

Nutzung von PowerShell-Skripten 10 Jahre, Lebenslauf, Projektreferenz

- Erfahrung der besonderen Anforderungen im Umfeld des öffentlichen Dienstes, 3 Jahre

Lebenslauf, Projektreferenz

- Kenntnisse und Erfahrung bei der Einführung des BSI Grundschutz

3 Jahre, Lebenslauf, Projektreferenz

- Erfahrung als IT Architekt oder vergleichbarer Tätigkeit, 7 Jahre, Lebenslauf, Projektreferenz

- Erstellung von technischen Konzepten, Leistungsbeschreibungen, Entscheidungsvorlagen

5 Jahre, Lebenslauf, Projektreferenz

- Erstellung von Schulungsunterlagen und Durchführung von Schulungen, 3 Jahre, Lebenslauf, Projektreferenz

- Erfahrung in der Erstellung und Durchführung von Tests z.B. für die Einführung von Skripten

im Enterprise Umfeld, 3 Jahre, Lebenslauf, Projektreferenz

Weitere Anforderungen:

MS Office (Excel, Word, PowerPoint, Mindmanager, Project, Access) sowie Adobe Acrobat

Erstellen von Excel Tabellen auf Basis von Reports, Pivot Tabellen, Erstellen von Powerpoint

Präsentationen, Erstellen und Bearbeiten von Word Dokumenten, Lebenslauf

- ITIL Mindestens Foundation V3, Zertifikat

- Vertiefte Kenntnisse in der Software Entwicklung und Methoden, Lebenslauf

- Vertiefte Kenntnisse in agilen Methoden (bspw. Kanban, SCRUM) und Tools (bspw. Jira, Confluence)

Erstellen von Scrum Projekten in JIRA sowie Kanban Boards, Dokumentation in Confluence, Lebenslauf

- Spezialwissen in der Anwendung Microsoft Endpoint Configuration Manager, Lebenslauf,

Projektreferenz

- Spezialwissen in der Skriptentwicklung mit PowerShell, Lebenslauf, Projektreferenz

- Spezialwissen in der Anwendung System Center Orchestrator, Lebenslauf, Projektreferenz

Sie suchen in eigener Sache?

Wir freuen uns auf ihre projektbezogene Bewerbung & Unterlagen über unser Bewerbungstool unten.

Sie sind ein Unternehmen/Partner und haben passende Mitarbeiter für das Projekt verfügbar?

Ihr Ansprechpartner
Sebastian Leja
CV-Upload

Sie möchten sich bewerben? Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen.

Bewerbungsdokument hochladen

Welche Tools und Technologien? Welche Branchen? Welche Projekte? Ihr CV sollte – neben Ihrer fachlichen Kompetenz – idealerweise auch Ihre persönliche Kompetenz (Teamgeist, Führungspersönlichkeit, Dienstleistungs-Orientierung, Kundenfreundlichkeit) aufzeigen.

Klicken Sie, um ein Dokument für den Upload auszusuchen. Lassen Sie hier die Datei fallen.
Kein Dokument vorhanden
Dokument hochladen oder einfach in den Rahmen ziehen Tipp: Laden Sie Ihr Dokument idealerweise im .doc- oder .docx-Format hoch

Verfügbarkeit & Konditionen angeben

Markieren Sie bitte hier Ihre Verfügbarkeiten „ab“. Im Textfeld teilen Sie uns bitte zusätzliche Informationen & Konditionen mit

Ihre Verfügbarkeit: ab (bitte wählen Sie ein Datum aus)

* Pflichtfeld